Direkt zum Inhalt der Seite


Auf einen Blick

Foto: Kinder in einer Schule

Status

Schule Gulbahar:
abgeschlossen
 
Faqir Haider Schule:
Bau abgeschlossen,
Schulpatenschaft beendet
 

Ansprechpartner

Nasir Nazary,

Peter Adler

Schulrenovierungen

Renovierung der Schule in Gulbahar

In Gulbahar wurde die dortige Schule, die sich 2002 in einem erbärmlichen Zustand befand, weitgehend renoviert. Fenster und Türen wurden zum großen Teil erneuert, die Wände verputzt und gestrichen. Durch die Hilfe einer befreundeten NGO gelang es, die völlig zerstörten Toiletten wieder herzurichten. Bei einem Schreiner im Ort wurden Schulbänke bestellt, die sehr preiswert waren und den Vergleich mit den sonst üblichen, die durch das Ministerium beschafft werden, gut aushalten.

Inzwischen ist durch die Privatinitiative eines unserer Mitglieder (Dr. Kamal Eslam) mit Hilfe einer anderen Organisation und des Lions Clubs eine Mädchenschule in Gulbahar im Bau.

 

Renovierung der Faqir Haider Schule zwischen Jabulsaraj und Gulbahar

Kurz vor Gulbahar liegt die Faqir Haider Schule zwischen fruchtbarem Flusstal und Halbwüste. Auch hier war nach den fürchterlichen Kriegs- und Bürgerkriegsjahren die Schule für die umliegenden Dörfer in einem völlig desolaten Zustand. Durch Hilfe der DAI konnte sie wieder benutzbar gemacht werden.

 

Im Hof und vor der Schule wurden Bäume gepflanzt, so dass künftig auch auf Schatten gehofft werden kann, der bei den hohen Sommertemperaturen dringend benötigt wird. Das Wasser freilich muss vom nahen, aber erheblich tiefer gelegenen Bach mühsam empor geschleppt werden.

 

Dank des großen Einsatzes der Patenschule, des Marie-Curie-Gymnasiums in Kirchzarten, war es möglich, nun auch den Mädchen, die bisher vom Schulbesuch ausgeschlossen waren, Unterricht anzubieten.


Inzwischen ist die Schule ins nächste Dorfverlegt.

 

Meanshah

In Meanshah bei Charikar wurden Toiletten gebaut, einige andere Verbesserugen vorgenommen. Das Berthold-Gymnasium in Freiburg unterstützt bis heute einige Schüler durch Patenschaften.


 

 

© Deutsch-Afghanische Initiative            Impressum  Datenschutz
Unterstützt von:    Lekkerwerken – Design & Medienkommunikation   &   Alex Wenz _ Digitale Medien