Wir berichten ...

Am Donnerstag, den 19.2.2008, erhielt die DAI von ihrem Vertreter für Afghansitan aus Herat per e-mail die Nachricht, dass die Nomadensiedlung Karez Soltan bei Herat von der NATO bombardiert worden sei. Dabei seien 13 Zivilisten, darunter Frauen und Kinder, getötet worden. Die Meldung wurde inzwischen offiziell bestätigt (tagesschau.de vom 24.2.09, focus.de vom 21.2.09, 17h14).
Mehr

Peter Adler am 25. Februar 2009 in Aus Afghanistan, Pressemitteilungen
Kommentar schreiben

Liebe Freunde der DAI,

heute kommen wir mit einem nicht ganz gewöhnlichen Aufruf, den unsere sehr aktive Frau Goldenberg initiiert. Frau Goldenberg ist die Frau, die das Stick-Projekt mit einem unglaublich hohen persönlichen Einsatz betreibt und nun für ihre wichtigste Mitarbeiterin in Afghanistan einen Spendenaufruf macht.
Mehr

Wilhelm Druben am 23. Februar 2009 in Aus Afghanistan
Kommentar schreiben

KunstÂł

Seit 2007 leben die Textilkünstlerin Gabi Mett und der Designer Robert Horn unter dem Dach der Galerie Dagmar Reimus vereint. In der Ausstellung Kunst Âł präsentieren die beiden Kreativen gemeinsame Werke aus dieser Zeit. Zusätzliche stellen sie ihr gemeinsames Projekt TEX-TOUR vor, das sich Heften zur bildnerischen Textilgestaltung widmet.
Mehr

Pascale Goldenberg am 16. Oktober 2008 in Pressemitteilungen
Kommentar schreiben

Hallo miteinander,

ich komme gerade aus Paris zurück, wo die Ausstellung mit ihrem Frauenthema – im Rahmen der Messe “Aiguille en fĂŞte” – großen Zuspruch gefunden hat.

Ab Freitag wird sie im DĂ©partement von Indre (Mitte-westlich Frankreichs) zu sehen sein.
Mehr

Pascale Goldenberg am 12. März 2008 in Aus Afghanistan
Kommentar schreiben

Ausstellungshinweise und Orte der Wanderausstellung für Interessierte:
Jeder der diese wunderbare Kunstwerke noch nicht gesehen hat, sollte sich das nicht nochmal entgehen lassen!

Mehr

Pascale Goldenberg am 24. Januar 2008 in Pressemitteilungen
Kommentar schreiben

Ein Vortrag von Pascale Goldenberg

Der Vortrag findet am 7.11. um 20 Uhr im Vereinsheim des Landfrauenvereins Aitern in der Belchenhalle Aitern (Untergeschoss) statt

Im Rahmen eines Selbsthilfeprojekts der DAI sticken Frauen in Laghmani nördlich von Kabul mit der Hand 8 x 8 cm große Quadrate. Die Muster werden von den Frauen selbstbestimmt und reichen von traditionellen Motiven bis zu freien Improvisationen. Durch den Verkauf ihrer Stickarbeit können über 200 Frauen und Mädchen die finanzielle Lage ihrer Familie wesentlich verbessern. Mehr

Pascale Goldenberg am 29. Oktober 2007 in Pressemitteilungen
Kommentar schreiben

Wir freuen uns sehr, dass wir im Augenblick Besuch aus Afghanistan haben: Aqela Nazari, die Leiterin des Frauenzentrums Shahrak und Ziba Ahmadi, Lehrerin im Frauenzentrum sind seit dem 3. Oktober zu Besuch in Deutschland. Sie werden im Oktober auf einer Vortragsrundreise in verschiedenen Städten Deutschlands – von Berlin über Köln und Bonn bis Marburg, Karlsruhe und Ludwigsburg – unterwegs sein und über die Situation der Frauen in Afghanistan im allgemeinen sowie über das Frauenzentrum Shahrak im besonderen berichten. Mehr

Dietlinde Quack am 8. Oktober 2007 in Aus Afghanistan, Pressemitteilungen
Kommentar schreiben

Ankündigung: Die Ausstellung „Fäden verbinden Frauen“ zeigt Werke, die bestickte Quadrate aus Afghanistan mit einbeziehen. Angewendet wurden Techniken wie die Hand – und Maschinenstickerei sowie das Quilten und Filzen. Die Bewerbungen zur Teilnahme kamen aus ganz Europa. Die Ausstellung wird bis zum Herbst 2008 durch Europa wandern,

»Fäden verbinden Frauen
Le fil de femmes Ă  femmes
Threads unite women«

Mehr

Pascale Goldenberg am 23. Juni 2007 in Pressemitteilungen
Kommentar schreiben

In Afghanistan hätte man lieber mit dem Aufräumen begin­nen sollen bevor man den Wiederaufbau in Angriff genom­men hat. Was nutzt der Wiederaufbau, wenn der Frieden in weiter Ferne liegt? Warlords, die durch ihre Gewehr-Macht das Land in Schutt und Asche gelegt haben, bestimmen heute über die Geschicke des Landes. Mehr

Rateb Azimi am 22. April 2007 in Aus Afghanistan
Kommentar schreiben

Die erste Reise im Winter hat sich von selbst und zwangs­läufig ergeben, weil ich im schö­nen Früh­ling 2007 keine Zeit für eine Reise vorsehen kann. Die euro­päische Wander­ausstel­lung „Fäden verbin­den Frauen“, die parallel zum Stick­projekt läuft und für die ich verant­wortlich bin, läuft ab Anfang Juni 2007 auf Hoch­tour durch Europa, mit 10 Aus­stellungsorten bis Ende des Jahres Mehr

Pascale Goldenberg am 17. April 2007 in Aus Afghanistan, Reiseberichte
Kommentar schreiben

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next
 

© Deutsch-Afghanische Initiative           Impressum
Unterstützt von:   Lekkerwerken – Design & Medienkommunikation   &   Alex Wenz _ Digitale Medien