Archiv: November 2016

Wir danken der Emil Gött Schule in Freiburg  für ihre Unterstützung bei unserer Arbeit in Afghanistan, ihr Engagement und den unermüdlichen Einsatz!

Wir wollen zum Jahresende nochmals ausdrücklich den Müttern & Lehrerinnen der Afghanistan-AG an der Emil Gött Schule in Freiburg danken sowie den Schülern und Helfern, die bei verschiedenen Aktionen immer wieder Gelder gesammelt haben.

Allein in diesem Jahr wurden zwei Schulen in der Region Herat durch die Emil Gött Schule direkt bedacht: Die Möblierungskosten eines neu gebauten Raums für IT und Bibliothek wurden komplett übernommen (Schule Sukul Gerbrail). Für eine Schule in Schaidai konnten benötigte Zelte beschafft werden. Die AG organisiert Info-Abende an denen Kontakte geknüpft wurden und auch ein Film gezeigt werden konnte, der die Übergabe von durch die Emil Gött Schule organisierten Sachspenden zeigte.  An Schulfesten gibt es einen Infostand und afghanisches Essen und immer gibt es wertvolle Gespräche und Hilfsangebote. Hier wird nicht nur geredet, hier wird zugepackt. Gerade erst wurde uns wieder neue Förderung angekündigt. Wir sind dafür sehr dankbar.

–

image002

Sitzung im neu gebauten IT Raum.

Dietlinde Quack am 15. November 2016 in Neuigkeiten
Kommentar schreiben

 

© Deutsch-Afghanische Initiative           Impressum
Unterstützt von:   Lekkerwerken – Design & Medienkommunikation   &   Alex Wenz _ Digitale Medien