Archiv: März 2014

Wie DAI-Mitarbeiter Naim Hosaini aus Herat berichtet, konnte er im letzten Monat zusammen mit seinen drei Helfern vor Ort an über 700 notleidende Flüchtlingsfamilien je 25 kg Reis, 25 kg Mehl und 3 Liter Öl verteilen. Die Verteilung fand unter schwierigen Randbedingungen statt: aufgrund des Wahlkampfs für die Präsidentschaftswahlen Anfang April ist die Sicherheitslage im ganzen Land angespannt und es kam auch in Herat schon zu mehreren Anschlägen. Wir sind froh, dass trotzdem alles gut gegangen ist.

Verteilung

Verteilung

Ein logistischer Kraftakt
Die Vorbereitung und Verteilung der insgesamt knapp 40 Tonnen Mehr

Dietlinde Quack am 21. März 2014 in Aus Afghanistan, Neuigkeiten
Kommentar schreiben

 

© Deutsch-Afghanische Initiative           Impressum
Unterstützt von:   Lekkerwerken – Design & Medienkommunikation   &   Alex Wenz _ Digitale Medien